musikfestival_01_header_02

Musikfestival

Bad Hindelang. In Bad Hindelang schmeckt Musik am besten. Wer das live miterleben möchte, hat von Sonntag, 11. Oktober, bis Freitag, 16. Oktober, beim Festival „Ein Ort wird Musik“ Gelegenheit dazu. Das internationale Musikfestival beweist bereits seit elf Jahren, dass klassische Musik in Bad Hindelang ebenso durch den Magen geht wie heimische Volksmusik. Renommierte Künstler und bekannte Allgäuer Musiker treten im Allgäuer Urlaubsparadies auf Bühnen, in Kirchen und branchenuntypischen Örtlichkeiten auf: Eines der Konzerte wird zum Beispiel im Wellness- und Badebereich im Panoramahotel Oberjoch gespielt, ein weiteres im königlichen Ambiente des Hotel Prinz-Luitpold-Bad. Das Programm aus Klassik und Jazz zusammengestellt hat erneut Violinvirtuose und Festivalgründer Florian Meierott. Werke großer Komponisten wie Beethoven, Mozart oder Bach werden ebenso zu hören sein, wie eigens komponierte Stücke der teilnehmenden Musiker.