Jugendoffensive

Memmingen. Der Golfclub Memmingen räumt mit einem weit verbreiteten Vorurteil auf: „Golf ist nicht teuer. Die Jahresgebühr für Kinder unter zwölf Jahren liegt im Golfclub Memmingen bei 60 Euro pro Jahr“, sagt Club-Manager Christian Montén, der mit seinem Team 2013 erneut Schüler aus der Stadt, dem Landkreis und dem benachbarten Illertal fördern wird. Darüber hinaus ist der Sport Golf fester Bestandteil im Ferienprogramm des Stadtjugendrings Memmingen für das Jahr 2013. Rund 80 Schüler lernen derzeit mindestens einmal pro Woche auf der Memminger Anlage das Pitchen, Chippen und Putten und verbessern ihre Spielqualität. Neben dem Vöhlin-Gymnasium und der Realschule (beide Memmingen), kooperiert der Golfclub mit dem Gymnasium Marianum (Buxheim) sowie der Montessori-Schule in Tannheim. Pressetext